* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Meine Bilder
     Zitate, Sprüche, Weisheiten






159

So mal wieder schreibsili, weil ich noch keine Lust hab ins Bett zu gehen, weil da kein Kuschelkätzchen ist und ich überdreht bin. Mag weiterspielen. ^^ Mein web.de spinnt auch rum. Bäääh. Mann das mit dem Interface vorhin war auch ne schwere Geburt und ich komm mir mal wieder vor wie das naive Dummchen, das nicht weiß wie man nen PC einschaltet.

Wär voll gern bei dir gebleiben und es hat mir voll gefallen, aber ich hab gemerkt dass ich ziemlich oft echt aus heiterem Himmel mich im Ton vergreif und dich viel zu sehr anzick. Das ist eigentlich gar nicht böse gemeint, aber es ist trotzdem scheiße von mir...

Im Moment kann ich mich selbst wieder nicht leiden. Gestern war noch alles super und ich hab mich in meiner Haut wohlgefühlt und so fort, aber heut find ich mich wieder absolut ekelhaft und alles an mir stört mich. Meine Haare sind zu kaputt, meine Haut ist scheußlich, ich hab Zellulitis und zu dick find ich mich auch etwas, v.a. weil mir halt Klamotten zu eng werden und weil ich Angst hab noch mehr zuzunehmen und wieder son Pummelchengesicht zu haben. Eigentlich ist es voll idiotisch, denn gestern hab ich schließlich genauso ausgesehen aber irgendwie wäh. Vllt ist es einfach, weil ich mich hier nicht so wohl fühl wie bei dir, aber das kann eigentlich nicht alles sein. Ich bin sonst ja auch manchmal so drauf. Ich verstehs selbst nicht so wirklich... aber es ist doof. Es nervt mich, weil ich weiß, dass ich subjektiv betrachtet ganz ok ausseh, aber in dem Moment, wenn ich denk, ich seh scheiße aus, hilft mir das überhaupt nicht weiter und es ist auch irgendwie ne Zwickmühle, weil ich wahrscheinlich wieder nicht zufrieden wär, wenn ich abnehmen würde. Ach bäh... es wird schon wieder werden.

Es ist voll komisch, wieder hier zu sein und ich vermiss dich und bin irgendwie etwas deprimiert. Nicht mal bei ebay nach Klamotten suchen macht mir grad wirklich Spaß. Zum Schlafen hab ich auch nicht wirklich Lust, weil ich mein Bett beziehen muss und weil ich dann an dich denken muss und mich allein fühl wenn ich keine Ablenkung hab. Ich sms dir trotzdem mal. Ich mach mir etwas Sorgen um dich, weil du immer wieder mal Schmerzen in der Brust hast und so.

Ich hab überhaupt keine Lust auf Schule und lernen, aber morgen muss ich trotzdem fleißig sein. Mich um meinen Führerschein kümmern sollte ich auch mal langsam, aber ich weiß noch gar nicht wie und wo und was... Naja, vllt bin ich ja motivierter und fröhlicher, wenn ich morgen aufwach, weil im Moment fühl ich mich nicht toll.

Du fehlst mir schrecklich und ich will zu dir zurück. Bist der weundervollste Mensch der Welt und ich komm mir dagegen so schwach und unvollkommen etc. vor. ich fühle mich immer, als wärst du viel netter zu mir als ich zu dir und als würdest du mir viel öfter ne Freude machen usw. usf.. Ich liebe dich über alles und ohne dich kann ich nicht leben. Ich werd dich nie verlassen und ich brauch dich so sehr.
6.6.07 03:36


160

Ich bin total aufgeregt wegen Latein morgen, weil ich zum ersten mal ne bestimmte Note schaffen muss und es mich so ankotzen würde, nach all den Jahren, wo ich ne zwei hatte, jetzt das Latinum mit ner drei zu machen. *bammel* Und Mathe macht mich auch verrückt. Da müsste ich glaub auch ne 2+ schaffen für ne zwei. ich glaub zwar schon, dass die Arbeit nicht so schwer wird, aber ne 2+ wär seit Ewigkeiten meine beste Mathenote und meine Lehrerin wird sich wahrscheinlich irgendwas dummes ienfallen lassen.

Bin grad beim Stöbern in ebay, wiel ich irgendwie keine Lust zu spielen hab und es eh nur halb so viel Spaß macht, wenn du nicht zum Quatschen da bist. Danach spring ich unter die Dusche und dann ruf ich dich an, wenn du magst.

Morgen wür dich mich freuen, wenn ich nicht schon wieder verpenn und ich freu mich außerdem schon voll aufs WE, weil ich da endlich mal wieder mehr Zeit mit dir verbringen kann. Ich vermiss dich nämlich sehr und bin die ganze Woche so leicht depri oder zumindest traurig und alles nervt und ist öde und grau in grau, weil ich dich so wenig seh und du meine einzige wirkliche Freude bist.

ich vermiss dich so sehr und liebe dich mehr als mein Leben. Ich will dich nie verlieren oder verletzen, mein Seelenverwandter.
27.6.07 21:39


161

Ich will dir nur sagen, dass du wahnsinnig lieb zu mir bist und mich so glücklich machst und auch wenn ich manchmal dumm frag, weiß ich, dass du mich über alles liebst, weil du so viel Gejammer und Gezicke von mir erträgst und mich immer und immer wieder aufmunterst und ermutigst, wo jeder andere schon längst die Geduld verloren hätte. Du bist so gut zu mir und bist das Beste, was mir im ganzen Leben passiert ist und je passiert sein wird. Manchmal denk ich, ich könne dir unmöglich all das zurückgeben, was du für mich tust, aber irgendwie muss das doch der Fall sein, sonst würdest du nie im Leben über all meine schlechten Eigenschaften hinwegsehen.

Du warst heute so toll zu mir, erst hast du mich getröstet wegen Mathe und mir Mut gemacht, dass ich mien Abi schaff, dann haste mich wegen meinem Aussehen aufgemuntert und mir den ganzen Tag Komplimente gemacht, dann haste mich gefüttert, dann hab ich tollen Sex bekommen, usw..

Bist einfach mein ein und alles und ohne dich kann ich nicht mehr leben, nachdem ich erlebt hab, wie glücklich ich mit dir bin. Ich hoff nur, dass ich dich genauso glücklich mach. Du gibst mir so viel Halt und beruhigst mich immer so sehr, egal was los ist. Ich brauch dich und ich liebe dich über alles, mein Seelenverwandter, und ich will dir alles zurückgeben, was du mir an Freude schenkst und dich glücklich machen.
29.6.07 22:55





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung