* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Meine Bilder
     Zitate, Sprüche, Weisheiten






139

Heute ist ein doofer Tag, weil ich hauptsächlich Hausis gemacht und gelernt hab. Schule ging so, dieses graue Wetter nervt auch etwas und am allerschlimmsten: Ich konnte nicht bei dir sein. Mit Lernen bin ich auch noch nicht ganz fertig, aber mehr hab ich grad nicht mehr in meinen Schädel gekriegt und mir dann erstmal die Nägel lackiert (weiß mit schwarzen Punkten ^^) und dann "Dolores" fertig gelesen. verschnupft bin ich auch immer noch.

Meine Mom ist ja bis morgen in irgendeinem seltsamen Krankenhaus, um ihre Krampfadern machen zu lassen und das ist irgendwie komisch... keiner meckert rum, keiner ist da, keiner kocht zu langsam, keiner nervt einen, dass man noch dies und jenes und alles machen muss... das Blöde ist nur, dass ich mir mein Vesper selber machen muss.

Ich hab das Gefühl, dass ich Chemie schon zum größten Teil kann und hoff mal schwer, dass ich in der Arbeit dann nicht wieder dasitz wie in Physik letzte Woche. Vllt krieg ich das morgen auch raus... *bibber* Und Englisch ist auch noch nicht so toll. Ich muss unbedingt noch anschauen, was wir aufgeschrieben haben und was es so für Satzverbindungswörterdinger gibt... buäh. Aber eigentlich kann ich dafür auch nicht viel lernen. Hmpf.

Im Moment ist mir grad langweilig und ich hoffe, dass eine göttliche Eingebung dich veranlasst, im ICQ on zu kommen oder so, weil ich dich volllabern will und nicht mehr so viel Geld aufm Handy hab und du mir schrecklich fehlst. Du fehlst mir aber auch, wenn mir nicht langweilig ist, keine Sorge.

Du bist nämlich voll toll und ich freu mich schon drauf, wenn ich morgen wieder bei dir sein kann und kuscheln und du mich ärgerst (darauf nicht so arg) und überhaupt. Bei dir ists am schönsten und du bist sooo lieb und das tollste Kätzchen der Welt und mehr als ich mir je erträumt hab. Ich liebe dich über alles und jeden Tag mehr.
4.12.06 18:37


140- Ich will Ferien!

Boah, ich brauch Ferien... ich krieg die Krise und nen Nervenzusammenbruch und Bluthochdruck und das Burnout-Syndrom.... Dienstag 10 Stunden, gestern Hausibetreuung mit vier besonders nervigen Mistviechern und heute 10 Stunden und Chemiearbeit und morgen Englischarbeit und ich hab verdammt nochmal keine Lust mehr! *ausrast* Grad eben ist mir auch noch meine Mom voll auf die Eierstöcke gegangen, weil ich ja die superperfekte BOGY-Bewerbung brauch. *kotz* Ich will hier weg. Schnell. Außerdem vermiss ich dich und alles ist grad irgendwie voll scheiße und ich bin vergesslich und hab voll die Aggressionen und kann kein Deutsch mehr und erst recht kein Englisch.

Gestern war irgendwie komisch und als ich runter in die Stadt gelaufen bin, war mir voll schwindelig und ich hab total vergessen dir das heute zu erzählen und meine Handykarte zu kaufen hab ich auch vergessen und das macht mich fertig.

Es tut mir so leid, dass ich zur Zeit immer entweder zickig oder müde bin und alles, was du sagst, so ernst nehm und dich drunter leiden lass, dass ich ein bisschen wirr bin und du bist so wahnsinnig lieb zu mir und kannst überhaupt nix dafür. Bitte sei nicht traurig oder böse deswegen, denn du bist trotzdem der wundervollste Mensch der Welt fü mich und ich liebe dich jeden Tag mehr, auch wenn ich es dich vllt grad nicht richtig spüren lasse. Ich weiß, es ist keine Entschuldigung, dass ich gestresst bin und du hast es absolut nicht verdient, dass du das so oft zu spüren bekommst.

Was auch komisch ist, ist dass ich wieder öfter ans Ritzen denken muss bzw. davon träume, als wäre es etwas schönes. Aber mach dir deshalb keine Sorgen, das würde ich dir nie antun und ich weiß, dasss es nichts shcönes ist.

Jetzt geh ich ins Bad und danach kriegst du eine Gute-Nacht-SMS und dann werd ich selig schlafen wie ein kleines Engelchen (eher allerdings nicht einschlafen können und dann mit den Zähnen knirschen, sodass mir morgens das Gesicht wehtut). Ich hoff, du kannst heute auch mal gut schlafen, mein Engel. Musst du nciht morgen auch wieder irgendwohin?

Ich liebe dich über alles und kann nicht ohne dich sein. Du bist alles was mich glücklich macht und hast mir gezeigt, dass das Leben so oft wunderschön sein kann. Danke, dass du immer für mich da bist und sorry, dass ich so seltsam bin. Du bist mein ein und alles.
7.12.06 22:34


141

Heut war ein recht geruhsamer aber blöder Tag. Schule hatte ich ja nur fünf Stunden, Essen gabs gleich, als ich heim kam und seitdem hab ich gelernt, Hausis gemacht, etwas gelesen, etwas gechattet und das wars eigentlich.

Bio hab ich ziemlich verkackt, aber da schein ich nicht die einzige gewesen zu sein- was mir alleridngs nicht wirklich was bringt. ^^ Ich hab bei einer Aufgabe so viel wirres Zeug erfunden, dass ich fast nen Lachanfall gekriegt hätte. Igor war heute noch krankgeschrieben, weil er ja am Freitag seine Weisheitszähne rausgekriegt hat, und Bella und Antje sind nur für die Arbeit gekommen und dann wieder heim. Sonst ist nicht wirklich was passiert.

Geschichte kann ich eigentlich, ich werds mir nachher aber noch einmal durchlesen. Wär ja blamabel, wenn ich da was schlechteres als ne 1-2 hätte. Und es ist schon ok, dass du mir vorhin gesagt hast, dass ich gefälligst lernen soll, denn du hast ja Recht, dass ich hinterher nur wieder rumjammern würde, wenn ich mich jetzt nicht aufraffen würde. Mein Großes-Bruder-Syndrom-Kätzchen. ^^ Du brauchst dich dafür wirklich nicht entschuldigen, im Gegenteil, ich brauch sogar jemanden, der mir von Zeit zu Zeit in den Arsch tritt und bin dir irgendwann dankbar dafür.

Aufm Board ist auch nicht viel los und es ist wirklich doof, von so Leuten wie Ole und Angie solche unbefriedigende Antworten zu bekommen, bei denen man merkt, dass sie ihre spärlichen paar Gehirnzellen nicht mit deiner Frage belastet haben. Ich werd wohl trotzdem mal wieder ab und zu ein Thema aufmachen (wenn ich mich aufraffen kann) und versuchen, mal wieder die etwas intelligenteren aus der Reserve zu locken. Heute waren auch mal wieder ein paar Leute da, die sich seltener blicken lassen, z.B. beide Nadines.

Außerdem find ich meinen baldigen Foto voll toll und such dauernd nach Sachen, die ich fotografieren kann und so. ^^ Soll ja schonmal ein bisschen ausprobieren, bevor ich im Februar nach Rom geh. Wo du mir dann schrecklich fehlen wirst.

Jetzt gerade vermiss ich dich auch so sehr und mach mir ein bisschen Sorgen, weil du zur Zeit so wenig Schlaf bekommst. Ich freu mich jedenfalls drauf, morgen wieder bei dir zu sein, auch wenn ich da wahrscheinlich müde bin und es nicht so lang ist. Hauptsache, ich kann bei dir sein.

Ich liebe dich mehr als mein Leben und das wäre ohne dich auch wertlos, doch mit dir ist es wunderschön. Ich lebe nur für dich und will dich glücklich machen. Du bist mehr, als ich mir je erträumt hätte, mein Engel.
11.12.06 21:27


142

Heut war ein nicht sehr ereignisreicher Tag, in der Schule hatte ich shclechte Laune, alle waren aufgedreht und ich hab keine einzige Arbeit zurückbekommen.

Daheim hab ich schnall gegessen und dann musste ich zum BIZ. Dort wurde man etwas zugetextet und dann auf einen nicht sehr informativen Computer losgelassen. Dabei hab ich jetzt auch nichts wirklich neues erfahren, denn wa smich interessiert, wusst ich shcon selbst. Außer vllt, dass mir Bestattungsfachkraft wirklich gefallen könnte. Muss ich wohl mal ein Praktikum machen, um das rauszufinden. Mann, ist das Klischeehaft...

Ja, dann bin ich zu dir und hab gelesen und mit dir gekuschelt und tolle Dinge gemacht *g* und leider musste ich dann wieder heim und hier bin ich jetzt. Hab noch was gegessen und Mathehausis gemacht und jetzt wart ich auf bessere Zeiten.

Außerdem hab ich mal wieder ne Mail von meiner Cousine gekriegt und sie sagt, sie ist immer noch krank und keiner weiß bis jetzt, was sie hat. Ist hoffentlich nichts ernstes und bald wieder vorbei. Armes Tanjalein...

Ich vermiss dich so und denk immer an dich, mein Schatz. Ich tu alles, was ich tu, nur für dich, denn du bist alles für mich. Ich liebe dich für immer.
13.12.06 21:49


143- Bilder

Ui gugg mal, ich kann da ja Bilder hintun! *stolz bin* Hier kommen zwei mit Seltanheitswert.

Backen:



Etwas besoffen (naja, da gehts noch):

13.12.06 22:20


12²

Oh Mann, ich wünsch mir so sehr, ich könnte dich aufmuntern, aber du willst überhaupt nix hören und das kann ich auch gut verstehen. Aber ich will nicht, dass du dich wie der letzte Dreck fühlst und es macht mich auch wahnsinnig traurig, zu wissen wie deprimiert und enttäuscht du bist. Ich will nicht, dass du dich wertlos fühlst, denn für mich bist du das wundervollste Wesen und der wertvollste Schatz der Welt.

Der Mittelaltermarkt war nett, auch wenn viel weniger los war als bei dem im Sommer und damals die Stimmung allgemein besser war, aber dieses Mal hab ich ja dafür dich dabei gehabt. Dass ich bei dir übernachten durfte, hat mich sehr überrascht und gefreut. Bei dir ists einfach viel schöner als zu Hause.

Mittagessen war ganz gut und dann hab ich deine Sms gekriegt, dass du die Absage gekriegt hast und seitdem hab ich mir dann Sorgen gemacht, weil ich ne Weile nichts mehr von dir gehört hab. Ich bin auch traurig, weil ich sehr gehofft hatte, dass sie dich nehmen und vor allem, weil du dich jetzt selber so fertig machst und ich dich nicht trösten und nichts für dich tun kann.

Ich hab heute mittag dann etwas gelernt, gebacken (bzw. Teig gemacht und der muss erstmal trocknen) und Desperate Housewives (Schreibt man das mit v im Plural?) geschaut und kann nicht aufhören an dich zu denken.

Ich liebe dich doch mehr als alles andere und du bist der Sinn meines Lebens. Ich kann es kaum ertragen, dass du so traurig bist und ich nichts dagegen tun kann.
16.12.06 18:25


145

Mann, ist das seltsam, mal nicht nach der Schule gleich Hausis zu machen und überhaupt mal nichts zu tun zu haben... Hausis hab ich gar keine und Deutsch werd ich heut Abend mal durchschauen, weil ne Gedichtinterpretation ja kein Beinbruch ist. Franz war ganz einfach und Deutsch ist dieses Jahr die letzte Arbeit. Danach dann noch Sporttag, was ja auch ganz erträglich ist und bedeutet, dass ich am Donnerstag keine Mittagsschule hab, und dann ist letzter Schultag. *freu* *genieß* *sabber* *stahl*

Aber heute hats geshcneit und das find ich gar nicht schön. Außerdem hab ich fast die ganze Zeit kalte Finger, und das, obwohl ich zwei Pullis anhab, von denen einer auch noch richtig dick ist. Btw, hab ich meine Strickjacke gestern bei dir vergessen?

Ich freu mich schon auf dich und ich will ganz viel mit dir kuscheln und faul sein. ^^ Du fehlst mir so. Und es tut mir so leid, dass ich so oft zickig und gemein zu dir bin, mein Schatz. Das hast du wirklich nicht verdient und ich will dich nicht unterbuttern oder so. Ich hoff, ich bring dich mit meinem Theater nicht noch irgendwann auf den Gedanken, du hättest es verdient oder sowas, denn das hast du absolut nicht. Wie kannst du das nur so geduldig ertragen? Ich bin doch manchmal wirklich scheußlich zu dir und kann dich auch nie so gut durchschauen wie du mich und dich trösten wenn du traurig bist.

Ich liebe dich doch und will dich glücklich machen, mein Engel. Du bist alles für mich und ich brauch dich so sehr. Ich werd dich nie allein lassen, mein Seelenverwandter.
18.12.06 13:13


146-Heiligabend naht...

Uärgs, ich hab sowas von keine Lust auf Weihnachten. Heute war noch ein ganz erträglicher Tg defür, dass du nicht da bist, aber langsam wirds schlimmer.

Ich hab erstmal ausgeschlafen, was sehr schön und sehr nötig war, dann geduscht, gefrühstückt und zu Mittag gegessen. Meine Mom hat versucht, Spätzle ohne Ei zu machen und die sahen sehr seltsam aus und Sauerbraten mag ich ja sowieso nicht. Tommyboy kam und wir gingen einkaufen. Ich hab ne Jeans und nen Geldbeutel (brauch ich) und nen grünen Tanga (brauch ich nicht wirklich ^^) bekommen. Beim Orsay hab ich dann noch nen Minirpck gesehen, der mir ganz gut gefallen hat, aber ich hab ja schon sechs und wir mussten auf den Bus, also hab ich den nicht gekauft. ^^ Gott, ich bin shoppingverrückt... aber solang mami zahlt, macht das ja nix.

Daheim hab ich dann Cappu getrunken und Brötchen gegessen und den Weihnachtsbaum geschmückt und dann hab ich nichts mehr zu tun gehabt und angefangen, dich noch viel mehr zu vermissen als vorher schon. Bis vorhin hab ich etwas gespielt, aber jetzt hab ich keine Lust mehr und außerdem krieg ich Hunger.

Morgen wir sicher ganz toll. *ironie* Ich hab so keine Lust, den ganzen Tag mit meiner Familie rumzuhocken und dann abends noch zu meinen Rocker-Großeltern zu gehen. Das Essen wird auch nicht so ein Lichtblick, mittags gibts Chili (nichtmal mit Fleisch) und abends irgendwelche Salate und Zeug... ich bin arm dran und wahrscheinlich nehm ich über Weihnachten auch noch ab. Am MOntag gehen wir dann wohl mal kurz bei den anderen großeltern vorbei und am Dienstag essen wir vllt nochmal mit den Rocker-großeltern zu Mittag. Grmpf...

Ich bin so froh, wenn du wieder da bist, mein ein und alles. Ich sehne mich gerade so nach dir zum Kuscheln und so. Du fehlst mir so schrecklich und ich freu mich schon total auf dich und wenn ich mich wieder an dich kuscheln darf und deine Nähe und Wärme spüren kann. *sfz* *träum*

Btw hast du mich voll neugierig auf dein Geschenk gemacht, weil ich keinen Schimmer hab, was das nun wieder sein könnte und ich mich überhaupt nicht erinnern kann, irgendwas gesagt zu haben- außer, dass du mir nichts schenken sollst. Aber ich bin neugierig. Ich halte es trotzdem bis morgen aus, lol. *selbstbeherrsch*

Du, weißt du, was mich freuen würde? Wenn du deinen verlobungsring wieder tragen würdest, notfalls halt auch an ner Kette oder so. Wenn nicht, bin ich auch nicht böse oder so, aber ich fänds halt schön. Meiner passt ja auch nicht. ^^

So, ich ess jetzt mal was, weil ich langsam verhungere. Ich vermiss dich so schrecklich und freu mich total drauf, wenn du wieder hier bist. Du bist mein leben und ich liebe dich mehr als alles andere und für immer, mein Engel.
23.12.06 19:01


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung