* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Meine Bilder
     Zitate, Sprüche, Weisheiten






174

Ich bin schon ziemlich müde und geh gleich unter die Dusche, aber vorher schreibsel ich noch schnell.

Es war wie immer voll schön, bei dir zu Übernachten und ich hab mich sehr wohl gefühlt. Ich hoff aber, ich hab dich nicht wirklich angesteckt, das wär doof. Außerdem vermiss ich dich jetzt uns bin traurig, weil du depri bist. nachher können wir noch kurz telen, aber wirklich nicht lang, wiel ich ziemlich müde bin. Ich hoff, die dumme Erkältung geht schnell weg, ich bin nämlich nicht gern krank.

Irgendwie würde ich voll gern mal wieder etwas WoW spielen, aber ich will nicht deswegen aufs Telen mit dir verzichten. Vllt hab ich ja montags ab und zu Zeit dazu. So viel Schule haben nervt echt.

Vorhin bin ich zweimal bei uns um die Wendeplatte gefahren mitm Auto, habs aber voll oft abgewürgt. Das geht viel schwerer als mit dem Fahrschulauto. Örgs. Da kommt noch was auf mich zu. ^^

Sei nicht depri, mein Engel. Ich denk doch immer an dich und ich mag nicht, dass du unglücklich bist. Wir sehen uns doch schon morgen wieder und am WE kann ich wieder bei dir schlafen. Du bist mein ein und alles und ich lass dich nie allein. Ich liebe dich doch.
3.10.07 21:29


173

Ach, warum muss das alles so sein? Was soll ich denn machen? warum kann nicht endlich alles besser werden?

Ich fühl mich so hilflos und traurig. Ich würd dir so gern helfen aber ich weiß nicht wie.

Am liebsten würd ich für immer an dich gekuschelt shclafen und nie wieder aufwachen und nie mehr die Kälte spüren und nie mehr weinen und nie mehr traurig sein.

Ich will nicht, dass es dir so shclecht geht. Warum kann ich denn nichts tun? Ich werd nie all den Scmerz ausgleiche können den du erleiden musst und du bist so furchtbar traurig und es tut so schrecklich weh dich weinen zu sehen und nciht zu wissen, wie ich dich trösten kann. Womit soll ich dir denn noch Hoffnung machen?

Warum kann diese schei0ßverfickte krankheit nicht verschwinden und uns in ruhe lassen? Du hättest es doch so sehr verdient.

Irgendwie fühl ich mich, als sei das alles meine Schuld. Wenn ich nciht wäre, könntest du einfach in Ruhe sterben und müsstest nicht mehr weiter leiden und diese ganze verdammte scheiße ertragen.

Ich hatte so sehr gehofft, dass es dir irgendwann beser geht, dass alles besser wird, wenn du wieder Arbeit hast, und jeztz hoff und warte ich schon fast zwei Jahre und ich weiß einfach nciht, was ich tun kann und wie ich dir noch helfen und Hoffnung schenken kann.

Muss jetzt noch duschen gehen damit wir nachher telen können. ich maga uch nciht zu spät ins bett, weil ich mich erkältet fühl und müde bin.

Ich liebe dich.
1.10.07 20:15


172

Endlich Wochenende! Okay, die Woche war ja ganz erträglich, ist ja viel ausgefallen. Aber trotzdem, länger schlafen ist auch wieder schön, und ich muss zusehen, dass ich meine Hausis gebacken krieg. Und morgen geht’s endlich mal wieder zum Frisör, ist besser, als wenn meine Mom mir die Haare färbt und vllt fühl ich mich dann wieder etwas hübscher. ^^ Grad eben bin ich wohl so gestresst, dass ich wieder schlechtere Haut krieg. Wenn ich dran denk, dass ich in den Ferien ganz ungeschminkt rumlaufen konnte....

Ich vermiss dich voll und wird auch bald bei dir anrufen. Es ist voll doof, dass ich dich grad nicht küssen darf. L Außerdem mag ich gern mal wieder bei dir schlafen. Hoffentlich klappts nächstes Wochenende. Dann freu ich mich.

In der Schule wars heute ganz ok, Geschichte ist gut und Mathe war halt langweilig. Wie immer. Taschi, Igor und Sophie haben mich gefragt, ob ich morgen mit ihnen nach Heilbronn oder so will. Nääää. Ich versteh mich zwar mit ihnen und so, aber das ist mir dann doch zu viel. Da verbring ich meine kostbare Freizeit viel lieber mit dir.

Ich geh mich jetzt ausziehen und so und dann ruf ich dich an. Hoffentlich ists dir noch nicht zu spät. Ich vermiss dich sehr und brauch dich. Nirgends sonst fühl ich mich so wohl wie bei dir. Du bist mein ein und alles und ich liebe dich sehr.
21.9.07 23:27


171

So, endlich mal wieder bloggen. Heute hatte ich einen recht gechillten Schultag mit vier ausgefallenen Stunden. Leider haben wir aber ne PA in Franz bekommen, die ich bis Mittwoch machen muss und meine Mathehausis hab ich auch noch nicht gemacht. Aber Wirtschaft, das ist auch wichtiger. ^^ Und in Physik haben wir auch was auf, uäh. Morgen ist dann auch wieder Theorie.

Ich fands schön, dass ich heute etwas länger bei dir war und dass wir jetzt auch was zusammen spielen können. Ist schon lustig und ich mach ja eh gern so Sachen, die man zusammen machen kann. Ist besser als immer Fernsehen. ^^

Lol, mein Busfahrer (Sakis Ex), mit dem ich manchmal quatsch, hat mich vorhin gefragt, warum Dani immer so böse guckt. Muss ich ihr mal sagen, hihi. Sophie hat ja gemeint, sie fände sie sympathisch. Ich fänd sie ja auch sympathisch, wenn ich sie nur einmal die Woche sehen müsste.

Hab grad noch nach Emails und in Ebay und so geschaut und bald mach ich mich bettfertig, damit wir telen können. Ich bin schon wieder bisschen müde, obwohl ich doch heute gar nicht so viel machen musste.

Ich glaub meine Mom hat zur Zeit nix zu tun, sie hat nämlich mein Fenster geputzt und all meine Geschenke auf dem Sims aufgestellt. ^^ Jetzt hab ich ihr ja noch gar nicht erzählt, dass ich deine Eltern duzen darf, dass muss ich noch machen. Har har.

Jetzt geh ich gleich off und ins Bad. Mann, mir tut der Rücken wieder weh. Na ja, was solls. Ich vermiss dich voll und denk an dich. Ich liebe dich über alles.
19.9.07 21:45


170

Also jetzt reichts. Erst ist myblog abgekackt und dann auch noch Word, als ich den Eintrag da schreiben wollte. Schnauze voll, ich schreib jetzt nicht noch mal alles neu. So langsam kotzts mich ganz gewaltig an.

Bin ich froh, dass ich mich nachher mit Radfahren abreagieren kann. Heute ist wohl echt wieder son Tag, wo sich die Technik gegen mich verschworen hat. Leck mich, Welt.

Ich liebe dich über alles und denk immer an dich, mein Schatz.
16.9.07 12:18


169

Ich hab grad ne wunderschöne Sms von dir bekommen und bin dahingeschmolzen. Niemand hat jemals solche Sachen zu mir gesagt und ich fühle mich nirgends so sicher und geliebt und gewollt wie bei dir. Du gibst mir einfach das Gefühl, etwas wert und am richtigen Platz zu sein. Ich brauch dich zum Leben und kann nicht mehr ohne dich sein. Ich will immer für dich da sein und werde dich für immer lieben. Ich könnte dich nie im Leben betrügen, mein Engel.
15.9.07 23:21


168

Juhu, meine Sis hat grad den PC rausgerückt, um was zu essen. Also kann ich endlich bloggen. Vorher hab ich mitm Laptop kurz in Ebay geguggt und meiner Cousine gemailt bzw. mich bei ihr über Schule ausgejammert.

Meine Mom hat mir vorhin erzählt, wenn ich rechtzeitig geboren wäre, hätte ich heute schon Geburtstag. War aber zu langsam. ^^

Zum Spielen hab ich grad auch nicht wirklich Lust, bin schon wieder ziemlich müde und mag lieber mit dir telen. Werds wohl mal ins Gildenforum schreiben, damit die sich nicht wundern. Mann, ich verschreib mich schon wieder am laufenden Band. So werd ich wohl nie 70, aber wozu es erzwingen, wenn man einfach keine Lust hat. Spielen soll schließlich Spaß machen.

Fehlst mir total und wär am liebsten die ganze Zeit bei mir. Irgendwie kommt es mir vor, als würde ich langam abstumpfen und es würde mir nciht mehr so viel ausmachen, wenns dir shclecht geht. Vllt ist das aber auch nur, weil ich es wegen Schule und so nciht so oft mitbekomm zur Zeit. irgendwie ist es aber shcon seltsam und ich hab ein etwas schlechtes gewissen deswegen. Wobei es im prinzip ja nicht schlecht ist... ach ich denk zu viel. Und wirr.

Du bist übrigens voll toll und ich bin froh, dich zu haben und will dich nie wieder verlieren. Ich bin stolz auf dich, weil du viel weniger jammerst als ich und hmmm ich weiß nicht, ich bin es einfach. Ich liebe dich mehr als mein Leben.
15.9.07 22:57


167

Ach, mir fiel grad ein, ich fände es wirklich toll, wenn das mit dem Job klappen würde, auch wenns nur für ein halbes Jahr ist und so. Obwohl wir uns dann noch weniger sehen könnten. Aber ich hoff, dass es dir gut tun würde und so. Mal sehen, seh ja dann wies ist.
11.9.07 21:39


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung